Fasetstartschuss 2017

Es geht bald wieder los – Fasetstartschuss 2017

Nur noch gute sechs Wochen, dann hat die Wartezeit ein Ende, dann geht sie los – die 65. Kampagne in der Geschichte der Narrenzunft NZ53 Schielberg.
Die Dreschhalle wird zur Narrenarena am Samstag, den 18.11.2017, ab 20 Uhr mit den Blaumeisen.

Das Programm startet um 20.30 Uhr mit dem Einzug der Guggenmusik Dannazäpflen Schielberg, dem Prinzenpaar, Abordnungen jeder Abteilung und natürlich dem Haderlump.

Der Kartenvorverkauf (8,00 €/Stück) startet ab Mitte Oktober in Schielberg bei Edwin Reichert; in Pfaffenrot in der Bäckerei Benz; in Burbach im Lebensmittelgeschäft Eisele in Bad Herrenalb in der Praxis Dürrmeier in der Klosterstraße 20 und beim Imbis in Fischweier.

Die NZ53 weist darauf hin, daß die Veranstaltung für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet ist, da diese Altersgruppe laut Jugendschutzgesetz nur bis 22.00 Uhr anwesend sein darf.

Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren werden nur mit dem Partypass eingelassen und müssen um 24.00 Uhr die Halle verlassen.

Näheres und Fragen richtet ihr bitte an die NZ53 Schielberg!

Probewochenende 2017

The same procedure at last lear?

The same precedure as every year!

Wie jedes Jahr im September, haben wir uns auch dieses Jahr wieder zu einem Probewochenende zusammengefunden um neue Stücke für Euch zu üben. Es war geübt, diskutiert, geändert, geplant, gegessen und getrunken – und wir denken, wir haben das ein oder andere schöne Stück gefunden

Nun haben wir noch ein paar Wochen für die Feinheiten, bis es wieder heißt „DANNA-ZÄPFLEN, DANNA-ZÄPFLEN, DANNA-ZÄPFLEN!“


40. Geburtstag vom musikalischen Leiter

40. Geburtstag vom musikalischen Leiter

Wie es sich für eine echte Schielberger Fasetbutz gehört, hat unser musikalischer Leiter eingentlich im Januar Geburtstag. Ungünstig ist das nur, wenn man dann 40 wird und das auch feiern will. Aus erklärlichen Termingründen war das erst 5 Monate später möglich. Unser Wiener lud ein und es war uns eine Ehre unserem musikalischen Chef ein Ständchen zu bringen.

Wir bedanken uns nochmals für die Einladung und die tolle Party und hoffen, das Deine Nerven uns noch viele Jahre aushalten werden.

Weitere Fotos gibt es beim „klick“ auf das Bild:

1 2 3 14